Nivea Sonnencreme

Nivea ist eine Marke, die jedem bestens bekannt ist, denn bereits unsere Großmütter griffen zur runden blauen Dose mit der weißen Aufschrift. Nivea hat mit seinen Pflegeprodukten einschließlich Sonnencremes eine Marktstellung erreicht, die unerreichbar hoch ist. Auch jemand, der nichts von Kosmetik versteht, der weiß, wenn er zu den blauen Produkten von Nivea greift, dann wird der Haut nachhaltig etwas Gutes getan.

Was macht die Nivea Sonnencreme aus?

Die Popularität dieser Sonnenschutzprodukte ist einfach unschlagbar. Blindes Vertrauen wird also vom Verbraucher in die Produkte von Nivea gesetzt, das gilt auch für deren Sonnencremes und Sonnensprays. Bereits in den 1930er Jahren warb das Unternehmen mit dem Motto: „Sonst gibt’s statt Bräunung Sonnenbrand.“ Damit es nicht so weit kommt, dafür sorgt die Sonnencreme von Nivea und das seit vielen Jahrzehnten.

Wo liegt das Nivea Produkt preislich?

Es ist im mittleren Preissegment angesiedelt. Aber die Qualität, die sich bereits über Jahrzehnte bewährt hat, spricht für sich.

Wie bewerten Stiftung Warentest und Verbraucher die Sonnenschutzmittel von Nivea?

Nivea Sun Sonnenspray TestNivea darf sich zu den Testsiegern zählen. Die Stiftung Warentest reiht Sonnenschutzmittel der Marke Nivea ganz vorne ein. Alle Produkte sorgen für einen ausgezeichneten Schutz gegen UV-Strahlung, zudem reichern sie die Haut sehr gut mit Feuchtigkeit an. Der Nivea Sun Light Feeling Transparentes Spray gilt als Favorit bei den Sonnenschutzmitteln und überzeugt in vielerlei Hinsicht. Der Sonnenspray lässt sich gut auftragen, zieht sehr schnell ein, ohne fettige Rückstände auf der Haut oder Kleidung zu hinterlassen. Aber auch das pflegende Sonnenspray Nivea Sun wurde mit einer guten Bewertung von Stiftung Warentest ausgezeichnet. Die Sonnenmilch Nivea Sun Carotin überzeugt jeden Sonnenanbeter und intensiviert die vorhandene Bräune nachhaltig. Diese Sonnenmilch gilt nicht nur als Favorit bei den Verbrauchern, sondern hat auch ein gutes Testurteil von Stiftung Warentest erhalten. Nach dem Sonnenbad greift man am besten noch zur passenden pflegenden After Sun Lotion, um der Haut wieder die nötige Feuchtigkeit zurück zu geben.

Was unterscheidet das Nivea Sonnenschutzmittel von der Konkurrenz?

Die Marke Nivea hat für jeden Hauttyp den richtigen Sonnenschutz. Egal, ob es sich um normale Haut handelt oder ob empfindliche Haut geschützt werden muss. Auch beim Sonnenschutz für Kinder konnte sich diese Marke bereits einen Namen machen. Nivea Sun Kids, der sensitive Sonnenspray mit Lichtschutzfaktor 50 +, ist speziell für die empfindliche Haut der Kinder gemacht. Er wurde mit Panthenol und Aloe Vera angereichert und ist für Allergiker geeignet. Alle Nivea-Produkte reichern die Haut sehr gut mit Feuchtigkeit an und überzeugen mit ihrer guten Anwendung. Die Verteilbarkeit des Sonnenschutzmittels gestaltet sich einfach, das Einziehen in die Haut erfolgt sehr schnell und auf ein gutes Hautgefühl trotz Sonnenschutz muss bei diesen Marken-Produkten nicht verzichtet werden.

Was sind die beliebtesten Produkte von Nivea?

Nivea Sun Carotin TestFür alle die ihre normale Haut mit einem kühlenden transparenten Sonnenspray schützen wollen, für die ist der Nivea Sun Light Feeling Transparentes Spray die erste Wahl. Schutz und Frische wird der Haut zuteil und auch im Wasser sorgt dieser Spray für ausreichend Schutz. Wer eine gleichmäßige und intensive Tiefenbräune erreichen möchte und bereits eine vorgebräunte Haut hat, der sollte auf die Sonnencreme mit dem Carotin-Extrakt vertrauen. Diese Sonnenmilch ist unter dem Namen Nivea Sun Carotin bekannt. Sollte es eine Sonnenmilch sein, ohne dass die Haut bereits vorgebräunt ist, darf auf Nivea Sun Pflegende Sonnenmilch zurückgegriffen werden, auch sie gewährt einen langanhaltenden Schutz vor UVA- und UVB-Strahlung und baut der vorzeitigen Hautalterung vor.